zur Startseite
Aktuelles

Eröffnung Hochbehälter Scharlreith

Vizebgm. Herbert Scheuchelbauer, Ing. Christian Reisinger (Hydroingenieure), Bgm. Alois Schroll, Wassermeister Walter Jankowetz, STR Harald Ebert; Fotocredit Stadtgemeinde Ybbs

Der neu errichtete Hochbehälter Scharlreith mit einem Fassungsvermögen von 500 m³ ist Teil der Wasserversorgungsanlage Ybbs und ersetzt den ehemaligen Hochbehälter Marienhöhe, welcher aufgrund des Alters mit hohem Aufwand hätte saniert werden müssen bzw. war eine Vergrößerung des Speichervolumens erforderlich.

 

Der neue Hochbehälter liegt direkt an der Verbindungsstraße zwischen Scharlreith und Theinstetten und wurde im Herbst 2017 bis Frühjahr 2018 hergestellt. Nachdem nunmehr alle Arbeiten abgeschlossen sind, wurde der Hochbehälter offiziell eröffnet.

Bei der Eröffnung konnte Bürgermeister Alois Schroll zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger begrüßen. 

 

Im Rahmen der Eröffnung konnte die Anlage besichtigt werden. Für Fragen standen die Mitarbeiter des Wasserwerks zur Verfügung. Anhand von Plänen und einer Fotodokumentation konnte man sich über den Bauablauf bzw. über die gesamte Wasserversorgungsanlage der Stadtgemeinde Ybbs  informieren.