zur Startseite
Aktuelles

Therapiezentrum Ybbs - Amtseinführung Franz Brandstetter als Verwaltungsdirektor und Heimleiter

vlnr: Prim.a Dr.in Hannelore Monschein, Franz Brandstetter, Dr.in Susanne Drapalik, Harald Holzer; Fotos: RK-Photo.at

Franz Brandstetter erhält das Bestellungsdekret durch Dr.in Susanne Drapalik; Fotos: RK-Photo.at

Am vergangenen Mittwoch fand die Amtseinführung von Franz Brandstetter als Verwaltungsdirektor und Heimleiter im Festsaal des Therapiezentrums Ybbs statt.

 

Zahlreiche Ehrengäste aus der unmittelbaren Umgebung sowie Kolleginnen und Kollegen aus Wiener Häusern und aus der Generaldirektion des Wiener Krankenanstaltenverbundes folgten der Einladung und trugen so zu einer stimmungsvollen Feier bei.

Brandstetters Vorgänger in dieser Funktion, Reg.Rat Gerhard Renner, blickte in seiner Rede auf vergangenen Tage zurück, bedankte sich für die zahlreichen gemeinsamen Jahre und wünschte dem neuen Verwaltungsdirektor alles Gute für die bevorstehenden Aufgaben.

 

Die Direktorin der Teilunternehmung Geriatriezentren und Pflegewohnhäuser der Stadt Wien mit sozialmedizinischer Betreuung, Dr. Susanne Drapalik, hob die gute und besondere Stimmung am Standort Ybbs hervor, welche sicherlich auch mit dem neuen Heimleiter im Sozialtherapeutischen Ybbs, weiterhin bestehen wird. Als passionierter Fußballer zählt Zusammenhalt wie im Sport, als auch im täglichen Berufsleben zu den wichtigsten Stärken des gebürtigen Waldviertlers. Als Vertreterin des Vorstand des Wiener Krankenanstaltenverbundes überreichte sie das offizielle Bestellungsdekret.

 

Zuletzt bedankte sich Franz Brandstetter bei seinen Eltern und seiner Familie für die Unterstützung und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für das bisher Geleistete.

 

Ein besonderer Höhepunkt war die musikalische Einlage des Musikvereins der Wiener Gemeindebediensteten, bei der Brandstetter schlussendlich selbst mitwirken durfte.

Bei einem köstlichen Buffet, kreiert durch das Team der Küche, klang der Nachmittag gemütlich und feierlich aus.