zur Startseite
Aktuelles

NÖ Heckentag 2019

NÖ Heckentag 2019 Mit heimischen Hecken Insekten retten! Immer weniger Insekten und immer weniger Bestäubungserfolg muss nicht sein. Mit Sträuchern und Bäumen vom NÖ Heckentag sorgen Sie für tolle Nützlingsvielfalt und mehr Ertrag. Unsere "Wir für Bienen"-Hecke lässt Honig- und Wildbienenherzen höher schlagen und steigert ganz nebenbei, durch eine bessere Bestäubung, den Fruchtertrag in Ihrem Obst- und Gemüsegarten. Auch der Feldahorn, unser Wildgehölz des Jahres 2019, bringt als heimische Alternative zur Thujenhecke, Leben in Ihren Garten und ist fixer Bestandteil unserer beliebten Sichtschutzhecke. Neben bereits vorbereiteten Heckenpaketen für Insekten, für den Sichtschutz, oder zum Naschen, stehen wieder über 50 heimische Arten wie bezaubernde Wildrosen, duftende Steinweichseln oder edle Elsbeeren zur Auswahl. Außerdem können Sie Ihren Garten mit seltenen uralten Obstsorten, die reichlich Früchte tragen, herrlich blühen und kräftig wachsen, bereichern. Bestellfrist: 2.9 – 16.10.2019 Lieferung: 4.-9.11.2019 Kontakt: Heckentelefon 0680/23 40 106; office@heckentag.at Website: www.heckentag.at ________________________________________ Bilder-Download: Fotos: Marienkäfer auf Kirschenblatt (©Christina Tschida) Zitronenfalter bei Eiablage (©Christina Tschida) Feldahorn als Sichtschutzhecke (©Markus Katsmarik) Biene auf Wildrose (©Klaus Wanninger) Dirndl_Biene (©Klaus Wanninger) Bitte verwenden Sie die Bilder nur in Zusammenhang mit dem Artikel mit dem Zusatz ©. Für Rückfragen: Verein Regionale Gehölzvermehrung Niederösterreich 2020 Aspersdorf office@heckentag.at, 0680/23 40 106