zur Startseite
Aktuelles

„Host a Schneid!?“

Bezirksentscheid Sensenmähen im Landjugend Bezirk Ybbs

Nach einer längeren Veranstaltungspause, konnte der Landjugendbezirk Ybbs am 27. Juni 2021 mit dem Bezirksentscheid Sensenmähen in den kommenden Veranstaltungssommer durchstarten!

50 Mäher stellten ihr Können in den Kategorien Burschen Ü18 und U18, Mädchen Ü18 und U18, Große Sense und Mini Mäher unter Beweis. In der Gästewertung konnten sich auch einige Mitglieder der Nachbarbezirke einen Stockerlplatz erobern.

Bei den Mädels konnten sich Verena Wippel in der Gruppe über 18 und Elisabeth Haubenberger mit der großen Sense behaupten. Benjamin Steinberger gab ebenfalls mit der großen Sense auf dem 10x10 Feld sein Bestes und erreichte dabei den 1. Platz. Aber auch die restlichen Burschen waren mit voller Motivation vertreten, wo Roland Luger in der Kategorie über 18 und Lukas Refenner in der Kategorie unter 18 mit ihrer Leistung herausstachen. Unter den jüngsten Teilnehmern den „Mini-Mähern“ unter 14 Jahren überzeugte Niklas Krondorfer mit der besten Gesamtzeit.

Nach dem Wettbewerb und der Siegerehrung folgte ein gemütlicher Ausklang mit leckerer Grillerei.

Die Bezirksleitung Sarah Huber und Christoph Prochazka kann auf eine mehr als gelungene erste Veranstaltung zurückblicken.