zur Startseite
Aktuelles

Internationaler Tag der Pflege

Schüler*innen überreichen das Präsent im Garten des Senioriums

Baumgartenberg. Anlässlich des internationalen Tages der Pflege am 12. Mai besuchten SchülerInnen des 1. Aufbaulehrganges für HLW Matura der Berufsbildenden Schulen Baumgartenberg (BBS) ihren Nachbarn - das am Klostergelände erbaute SENIORium Baumgartenberg.

Hintergrund des Lehrausgangs war es, die Dankbarkeit der Schulgemeinschaft für das Engagement der Pfleger*innen in diesen schwierigen Zeiten zum Ausdruck zu bringen, so die Projektverantwortliche Professorin Mag. Katrin Blauensteiner-Vuketich.

Für alle „pflegenden“ Mitarbeiter*innen wurde ein kleiner Blumengruß als Geste der Wertschätzung übergeben.

Die aufmerksamen SchülerInnen wurden vom Heimleiter Georg Gebetsberger (4. von links), sowie der Leiterin für Betreuung und Pflege Frau Christiane Hofer (3. von links) und von Birgit Kaindl (Verwaltung) durch das top ausgestattete Heim geführt.

Darüber hinaus bekamen die im Bereich Gesundheits- und Sozialmanagement gebildeten SchülerInnen wertvolle Einblicke in die organisatorischen Herausforderungen des Arbeitsalltags sowie ausgewählte Berufsbilder im Pflegebereich: Von der Diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger*in, über den Fach-Sozialbetreuer*in in Altenarbeit, die Pflegefachassistent*in bis hin zur Heimhelferin.

Abschließend wurden die interessierten Schüler*innen mit tagesaktuellen Neuigkeiten zur Pflegereform positiv überrascht.