zur Startseite
Veranstaltungen

Benefizkonzert

Beginn:

08. Juli 2024 19:00

Ort:

Stadthalle Ybbs, Kaiser Josef Platz 2

3370 Ybbs

Am Montag, 8. Juli 2024, 19.00 Uhr findet in der Stadthalle Ybbs bei freiem Eintritt ein Benefizkonzert zugunsten der Aktion „Tschernobylkinder Ybbs“ statt.

Nach sechs Jahren tritt abermals die Gruppierung „World Music Program“ der Brockton School aus North Vancouver (Kanada) statt. Das Senior Specialized Ensemble (SSE) des World Music Program (WMP) der Brockton School begeistert seit anderthalb Jahrzehnten das Publikum in Kanada und auf der ganzen Welt. Das höchste Ziel des WMP ist es, „durch das gemeinsame Schaffen und Aufführen von Musik ein mitfühlendes, globales Bewusstsein zu fördern“. Mit Marimbas präsentieren die Schüler:innen hörenswerte Interpretationen von bekannten Popsongs und traditioneller Musik.

Die Spenden kommen der Finanzierung der Erholungsurlaube leukämiekranker Kinder aus der Ukraine zu gute, die ab 11. Juli für drei Wochen in Ybbs zu Gast sein werden.